Systemisch Integrative Beratung

Der einzelne Mensch ist in seinem Verhalten, Fühlen und Denken nie unabhängig von seiner Umwelt zu verstehen, sondern in soziale Systeme, wie Familie, Freundeskreis, Teams etc. eingebunden.

In der Systemischen Beratung werden persönliche und berufliche Problemstellungen nie isoliert betrachtet, sondern im Kontext  einer Vielzahl von Faktoren und Wechselwirkungen innerhalb des jeweiligen Systems und seiner Umwelt. Vielfältige Arbeitsmethoden helfen dabei.

Systemische – integrative Beratung ist ein kurzzeittherapeutisches und lösungsorientiertes Verfahren. Sie geht davon aus, dass jeder Mensch die Lösung seines Problems in sich trägt, und der Berater nur ein Weggefährte zum Finden der Lösung ist.

 

Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

Albert Einstein.

Empfehlung: